Menu
  • Wähle hier aus, was du machen willst, wo und für wie lange!

World Unite! in Nicaragua

 
Nicaragua ist als Reiseland leider nicht so bekannt wie das benachbarte Costa Rica, ist jedoch ein faszinierendes Reiseziel mit vielen Vorzügen.
 
Es hat die größte landschaftliche und Naturvielfalt Mittelamerikas. Die größten zusammenhängenden Naturparks mit einzigartiger Pflanzen- und Tierwelt liegen in Nicaragua und bilden die grüne Lunge Zentralamerikas. Neben aktiven Vulkanen, großen Seen und Flüssen, tropischem Regenwald und dünn besiedelten Landschaften mit Pferden, Rinderherden und kleinen Goldminen, die an den „Wilden Westen“ erinnern,  gibt es karibische Inseln mit paradiesischen Traumstränden. Die Kolonialstädte León und Granada sind spanisch-kolonial geprägt, mit Kathedralen, alten Herrenhäusern und Plätzen im spanischen Stil. Die Kombination aus spanisch-kolonialem und indianischem Erbe sind überall sichtbar in Architektur, Traditionen und im täglichen Leben.
 
Die Preise sind relativ günstig, alles zum Leben nötige ist leicht erhältlich. Nicaragua ist seit über 20 Jahren politisch stabil und gilt als eines der sichersten Länder Lateinamerikas.
 
Daneben es aber besonders der Charme, Offenheit und Gastfreundschaft der Nicaraguaner, die sich selbst "Nicas" nennen, die das Land so besonders und liebenswert machen.
 
Mehrere Fluglinien wie Condor in Kooperation mit Copa Airlines fliegen aus Europa in die Hauptstadt Managua, meist jedoch mit Umsteigen. Verschiedene Billigfluglinien der Karibik wie Spirit Airlines fliegen nach Managua, insofern kann man auch einen günstigen Flug mit Ferienfliegern zu anderen Karibikflughäfen buchen und dann unabhängig davon einen Flug mit Spirit hinzubuchen.
 
Unser Haupteinsatzort ist die Kolonialstadt León. Danaben gibt es im ganzen Land im ländlichen Raum Freiwilligeneinsätze und Praktika aus den Bereichen Umweltschutz und Tourismusentwicklung.
 
Sprachen sind im ganzen Land Spanisch, an der Karibikküste auch Englisch.
 
 
nicaragua map
 

Einsatzorte in Nicaragua

Leon

Schau Dir unser Video über León an!

 
Philippa aus Deutschland absolvierte ein 9-monatiges Praktikum im Kindergarten "Los Ositos" in León in Nicaragua. In diesem Video führt sie uns durch die Stadt León. Außerdem lernen wir die Spanisch-Sprachlehrerin Aura Cristina sowie unsere (ehemalige) Betreuerin Ninoska kennen.
 
 

León - Kolonialstadt in Nicaragua

 
León (175.000 Einwohner) ist eine alte spanische Kolonialstadt, etwa 90 km von der Hauptstadt Managua mit internationalen Flughafen entfernt. Bis zu den attraktiven Stränden der Pazifikküste sind es nur etwa 15 Kilometer; diese sind per Bus alle 45 Minuten günstig zu erreichen.
 
Die Stadt strahlt ein Flair aus, der an die reichen Zeiten erinnert. Seit jeher war die Universitätsstadt die intellektuelle Metropole des Landes. Besonders während den Universitätsemester ist die Stadt bevölkert von jungen Menschen und es gibt ein reichhaltiges studentisches Leben. Der Tourismus ist noch nicht weit entwickelt, aber in stetigem Wachstum.
 
Soziale Probleme, in denen Freiwillige und Praktikanten tätig sein können, sind fehlende Versorgungsangebote für Randgruppen der Gesellschaft, das Problem von nichtverheirateten Müttern und deren nichtehelichen Kindern, die von der traditionellen islamischen Gesellschaft ausgeschieden werden, Immigration aus Schwarzafrika Richtung Europa sowie in zunehmendem Maße Straßenkinder durch den Verfall familiärer Strukturen.
 

Betreuer in León

 
Unsere Betreuer in León sind Katherine aus Nicaragua und Stefanie aus Österreich.
 

Freizeitaktivitäten in León

 
In León gibt es zahlreiche Bars und Discotheken; fast täglich findet irgendwo Live-Musik statt. Zudem gibt es Kinos und ein Theater. Im Kulturhaus kann man Tanz-, Musik-, Zeichnen-, Ballett und Taekwondo-Unterricht nehmen. Die Nicas sind fitnessbesessen, in fast jeder Straße gibt es ein Fitness-Studio.
 
Die Strände der Pazifikküste (Poneloya und Las Peñitas) sind nur etwa 15-20 km entfernt. Dort kann man auch surfen. Um León gibt es Ranchs zum Reiten. In verschiedenen kleinen Ortschaften in der Umgebung Leóns kann man koloniale und indianische Ruinen sowie kunsthandwerkliche Produktionsstätten besichtigen. In Distanz eines Tagesausfluges bieten sich auch Besuche von Naturparks mit Kraterseen oder Mangrovenlagunen an, auf denen Bootsfahrten möglich sind. Dort gibt es viele Vögel und Alligatoren. Spannend sind Besteigungen der Vulkane Momotombo, Momotombito und Cerro Negro. Auf letzterem kann man auf einem Brett stehend oder sitzend die Asche herunterfahren („Ashboarding“).
 
Über das ganze Jahr verteilt gibt es zahlreiche Feste, die oft religiöse Gründe haben.
 
Auf einem mehrtägigen Trip kann man die touristisch kaum erschlossene, englischsprachige Karibikküste von Nicaragua bereisen mit der paradiesischen "Corn Island".
 

Aktivitäten in Nicaragua

Praktika & Volunteering

In León bieten wir ein breites Spektrum von Freiwilligeneinsätzen und Praktika aus den Bereichen Soziales, Erziehung, Medizin, Pflege, Umweltschutz, Kultur und anderem. In
 
Du findest alle Praktika und Freiwilligeneinsätze in Nicaragua im Hauptmenü oben auf dieser Seite oder indem Du den Activity Finder nutzt.
 

World Learner

Sprachunterricht in Spanisch gibt es in León. Außerdem kannst Du auf einer Kakaoplantage im Süden von Nicaragua am Rio San Juan alles über Kakaoanbau lernen.
Du findest die World Learner-Angebote in Nicaragua im Hauptmenü und durch den Activity Finder.

Academix

Abschlussarbeiten sind in vielfältigen Themenbereichen in Nicaragua möglich, in denen wir dich aufgrund unserer guten inhaltlichen Verbindungen zu NGOs sowie staatlichen und privaten Einrichtungen unterstützen können. Aus demselben Grund sowie weil wir zugleich auch Infrastrukturdienstleister sind (Transporte, Unterbringungen, Guides), sind wir auch der ideale Ansprechpartner für Gruppen-Studienreisen und Special Interest-Programme in Nicaragua.

Das Land entdecken

Fast alle unsere Teilnehmer reisen auch umher, um ihr Gastland Nicaragua kennenzulernen. Als World Unite! Teilnehmer können wir dir interessante Ausflugsmöglichkeiten anbieten.

Unsere Partner

  • partners03.jpg
  • partners04.jpg
  • partners05.jpg
  • partners06.jpg
  • partners07.jpg
  • partners08.jpg
  • partners09.jpg

Programme

Auslandspraktika Auslandspraktika

Weite Auswahl von Praktika in vielen Ländern. Mehr lesen...

 
Volunteering Volunteering

Gemeinnützige Einsätze weltweit. Mehr lesen...

 
World Learner World Learner

Lerne das Wissen deines Gastlandes. Mehr lesen...

 
Aktivreisen Aktivreisen

Der alternative Urlaub. Mehr lesen...

 
Academix Academix

Studienarbeiten, interkulturelles Lernen. Mehr lesen...

 
Work&Travel Work&Travel

Work&Travel in China und Japan. Mehr lesen...

Abstimmung!

Findest du auf unserer Website, wonach du suchst?

Ja - 57%
Nein - 21.5%
Teilweise - 18.3%

Login Form