Menu
  • Wähle hier aus, was du machen willst, wo und für wie lange!

Online-Praktika: Umweltschutz, Tierschutz, Biologie

 
Online-Praktikum Biologie, Ökologie, Tierschutz
 
 

Online-Praktika. die auch vor Ort durchführbar sind:

 
 

Weitere Online-Praktika im Umweltbereich:

 

Online-Praktikum mit der WCS in Tansania

 
WCS (Wildlife Conservation Society) ist eine NGO aus den USA, die seit 1895 existiert. Den tansanischen Ableger gibt es bereits seit 1956. Über 100 einheimische sowie 6 internationale Mitarbeiter verfolgenden in Tansania verschiedene Programme zum Schutz Tansanias einzigartiger Biodiversität und Naturerbe durch Forschungsaktivitäten, Community Support, Artenschutzaktivitäten sowie die Umsetzung globaler Herausforderungen auf lokaler Ebene.
 
Ein Online-Praktikum ist möglich im Hauptsitz der NGO in Daressalam. Dabei hast du einen Biologen als Praktikumsbetreuer, der dir einen Einblick in die Arbeit der NGO und relevante Fragestellungen des Umweltschutzes in Tansania gibt sowie diese durch Fallstudien mit dir analysiert und dir dadurch einen Lernerlebnis ermöglicht. Ebenso kannst du dich in aktuelle Projektarbeit einbringen sowie die Organisation mit dem Verfassen von Berichten und Texten für Website und Social Media unterstützen.
 
Aktuelle Projekte (2021) umfassen Forschung bezüglich Bienenhaltung an Höhenlagen des Kilimanjaro und Mt. Meru, wobei untersucht wird, wie sich verschiedene Bienengattungen an Höhenlagen anpassen; Praktikant(inn)en mit entsprechenden Kenntnissen können sich dabei in die Datenanalyse einbringen. Ein aktuelles Community-Projekt findet in der Liwale Community Based Protected Area statt, für die ein nachhaltiger Entwicklungsplan entwickelt wurde. Es handelt sich mit 3600 Quadratkilometern um die zweitgrößte Community Based Protected Area Tansanias, in der es ein Waldreservat mit afrikanischen Wildtieren wie Elefanten, Büffeln, Impalas, Zebras, Löwen gibt.
 
Zum Buchen/Anfragen einfach das Anfrage-/Bestellformular ausfüllen und "Online-Praktikum WCS Tansania" in der Kommentarbox eingeben!
 

Schutz von Schuppentieren in Indien

 
Schuppentiere sind nachtaktive und scheue insektenfressende Säugetiere, die als Einzelgänger unterwegs sind. Sie ernähren sich von Eiern, Larven und ausgewachsenen Ameisen und Termiten und wirken als biologische Schädlingsbekämpfer. Sie ernähren sich von diesen Insekten mit ihrer langen klebrigen Zunge und haben keine Zähne. Es gibt zwei Arten von Schuppentieren, die auf dem indischen Subkontinent leben, das chinesische Schuppentier und das indische Schuppentier.
 
Schuppentiere sind die am meisten gehandelte Säugetierart des illegalen Wildtierhandels. Sie werden wegen ihrer Schuppen und ihres Fleisches gejagt. Den Keratinschuppen werden in der traditionellen chinesischen Medizin aphrodisierende Eigenschaften nachgesagt. Es fehlen jedoch wissenschaftliche Beweise, die die bioaktiven Bestandteile in Schuppen identifizieren. Das Fleisch wird in Ländern wie Vietnam, China und Nepal verspeist. Chinesische Händler zahlen den Dorfbewohnern in Maharashtra relativ hohe Geldbeträge, um Schuppentiere zu fangen, die dann zu traditioneller chinesischer Medizin verarbeitet werden.
 
Schuppentiere wurden von der International Union for Conservation of Nature (IUCN) in die Kategorie der gefährdeten Arten aufgenommen und sind in Anhang II des Übereinkommens über den internationalen Handel mit gefährdeten Arten freilebender Tiere und Pflanzen (CITES) aufgeführt. Trotz gesetzlichem Schutz werden Schuppentiere in Indien immer noch illegal gewildert und gehandelt.
 
Die NGO führt Sensibilisierungsaktivitäten für die lokale Bevölkerung durch, um sie bei der Schaffung von alternatives Einkommen zu unterstützen, sodass sie nicht darauf angewiesen sind, Schuppentiere zu töten, z.B. Bienenzucht für Imkerei oder die Gewinnung von Naturkautschuk aus dem Sterculia Urena-Baum. Onlinepraktikanten können durch Gespräche mit den Biologen über die Arbeit der NGO lernen. Sie schreiben dann Berichte, arbeiten Unterrichtsmaterialien aus und können über Projekte aus anderen Ländern recherchieren, die in Indien als nachhaltige Einkommensalternative für Dorfbewohner umgesetzt werden könnten.
 
Zum Buchen/Anfragen einfach das Anfrage-/Bestellformular ausfüllen und "Schuppentierschutz" in der Kommentarbox eingeben!
 
 

Die Kosten für Online-Praktika sind:

 
  • 450 EUR für ein Online-Praktikum von bis zu 1 Monat Dauer (außer Japan und Irland), jeder weitere Monat zusätzlich 100 EUR
  • Kurzzeit-Online Praktika sind möglich mit unseren Angeboten aus Tansania: 1 Woche 250 EUR, 2 Wochen 350 EUR
  • Irland: 600 EUR für den ersten Monat + 100 EUR für jeden weiteren Monat
  • Japan: 600 EUR für den ersten Monat und 100 EUR für jeden weiteren Monat.
 
Dies beinhaltet: 
 
  • Unterstützung mit deinem Lebenslauf, Vorbereitung für ein Skype-Vorstellungsgespräch
  • Vermittlung der Online-Praktikumsstelle. Sämtliche Praktikumsstellen sind uns vor Ort bekannt und hatten bereits viele Praktikanten vor Ort!
  • Betreuung deines Praktikums durch einen erfahrenen und fachlich qualifizierten Mitarbeiter der Praktikumsorganisation
  • Individuell erstellter Praktikumsplan, der auf deine Interessen, Ziele und Zeitvorstellungen eingeht
  • Interkulturelle Vorbereitungsvideos und -dokumente, speziell für das Land deines Praktikums
  • Unterstützung bezüglich Heimarbeit, Selbstmotivation, Selbstorganisation sowie internationale Karriere-Tipps
  • Ausstellen von Praktikumsbestätigungen
  • Alle finanziellen Beiträge an die Praktikumsstelle für die Praktikumsbetreuung - keine weiteren Beiträge fallen an.
 
 Allgemeine Infos zum Ablauf der Online-Praktika.
 
    JETZT ANMELDEN oder UNVERBINDLICH ANFRAGEN!
 

Unsere Partner

  • partners01.jpg
  • partners03.jpg
  • partners04.jpg
  • partners05.jpg
  • partners06.jpg
  • partners07.jpg
  • partners08.jpg
  • partners09.jpg
  • partners10.jpg
  • partners22.jpg
  • partners24.jpg
  • partners25.jpg

Programme

Auslandspraktika Auslandspraktika

Weite Auswahl von Praktika in vielen Ländern. Mehr lesen...

 
Volunteering Volunteering

Gemeinnützige Einsätze weltweit. Mehr lesen...

 
World Learner World Learner

Lerne das Wissen deines Gastlandes. Mehr lesen...

 
Aktivreisen Aktivreisen

Der alternative Urlaub. Mehr lesen...

 
Academix Academix

Studienarbeiten, interkulturelles Lernen. Mehr lesen...

 
Work&Travel Work&Travel

Work&Travel in Japan, China, Deutschland. Mehr lesen...

Abstimmung!

Findest du auf unserer Website, wonach du suchst?

Ja - 57%
Nein - 21.5%
Teilweise - 18.3%

Login Form

Diese Website verwendet Cookies für Funktionen wie Navigation und Sprachauswahl. Durch Anklicken von "Akzeptieren und Schließen" erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden.