Menu
  • Wähle hier aus, was du machen willst, wo und für wie lange!

Englisch / Deutsch unterrichten und Berufsbildung für Jugendliche

Volunteering
 
Learning for Life ist eine NGO, die Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Sansibar Fähigkeiten vermittelt, damit diese ihre Chancen auf beruflichen Erfolg verbessern können. Dazu gehören berufsbildende Kurse und Workshops sowie Unterricht in Fremdsprachen und Mathematik. Die NGO betreibt mehrere Kleinunternehmen, in denen die Schüler berufliche Erfahrung sammeln können. Du kannst diese Kleinunternehmen auch in Management, Marketing und Verwaltung beraten und unterstützen.
 

Projektbeschreibung

 
Was macht deine Einsatzstelle?
 
Die NGO wurde 2006 mit dem Ziel gegründet, Jugendlichen und jungen Menschen, die aus verschiedenen Gründen keine vollständige Schulbildung absolviert haben, kostenfreie berufsbildende Lernangebote zu bieten.
 
Dabei gibt es Fremdsprachenkurse, da sich durch Fremdsprachenkenntnisse die Berufsaussichten in Sansibar, etwa im Tourismusbereich deutlich erhöhen. Die NGO betreibt zudem mehrere Kleinunternehmen wie eine Farm mit Hühnern und Anbau von Gemüse und Früchten mit eigenem Laden, zwei Fahrradwerkstätten sowie einen Catering-Service, die von den Schülern selbst geleitet werden und durch die sie praktische berufliche Erfahrung sammeln, wie etwa Führungskompetenz, Finanzen und Management. In den jeweiligen "Clubs" der Kleinunternehmen werden neuen Schülern relevante Fachkenntnisse im jeweiligen Geschäftsbereich vermittelt. Diese Clubs werden durch die Erträge der Kleinunternehmen finanziert.
 
Das Ziel von Learning for Life ist es, den Kursteilnehmern Vertrauen in ihre Fähigkeiten zu vermitteln und sie in die Lage zu versetzen, einmal selbst ein eigenes kleines Unternehmen zu führen. Das Mikrofinanzsystem der NGO ermöglichst es, Absolventen den Start in die Selbständigkeit zu ermöglichen.
 
Wie kannst du dich einbringen?
 

Sprach- und Mathelehrer

 
Learning for Life bietet Sprachkurse für Englisch, Französisch, Spanisch und Deutsch an. Englisch- und Mathekurse werden immer angeboten und du kannst zu jedem Zeitpunkt in einen laufenden Kurs einsteigen und einen einheimischen Lehrer beim Unterrichten unterstützen. Wenn du Englisch oder Mathe unterrichten willst, solltest du dich für mindestens einen Monat einbringen.
 
Die Kurse für andere Fremdsprachen wie Deutsch, Französisch und Spanisch finden nur statt, wenn es dafür freiwillige Lehrer gibt. Wenn du Interesse hast, eine dieser Sprachen zu unterrichten, solltest du mindestens 3 Monate Zeit haben und in der Lage sein, eigenständig Unterrichtseinheiten zu den Grundlagen der jeweiligen Sprache auszuarbeiten und zu vermitteln.  
 
Die Unterrichtszeiten für Sprach- und Mathekurse sind in der Regel von 16 bis 21 Uhr.
 

Clubs & Workshops

 
In den Clubs von Learning for Life können sansibarische Jugendliche und junge Erwachsene berufliche Fähigkeiten erwerben. Als Freiwillige(r) kannst du selbst solche Fähigkeiten vermitteln und Workshops anleiten:
 
  • Chicken Farm und Organic Farming Club: Du vermittelst Kenntnisse über die Haltung und Zucht von Hühnern und Enten (richtige Fütterung, Pflege etc.) sowie über Pflanzenanbau. Die NGO betreibt dazu eine eigene kleine Farm und verkauft die Erzeugnisse in einem Laden. (Workshopdauer mind. 2 Wochen)
  • Fahrrad-Reparatur-Club: Du unterrichtest, wie Fahrräder repariert und Instand gesetzt werden können. Auch hierzu betreibt die NGO zwei Läden für Gebrauchtfahrräder. (Workshopdauer mind. 2 Wochen)
  • Ebenso kannst du unterrichten, wie man gebrauchte elektrische Geräte oder Möbel repariert bzw. restauriert. (Workshopdauer mind. 2 Wochen)
  • Club "Gesunde Ernährung" und F&B Training: Einige Schüler konnten als Trainees in Restaurants und Hotels vermittelt werden und es ist das Ziel, dass mehr Schüler ein solches professionelles Training und einen Job als Koch finden. Dies kannst du unterstützen, indem du Wissen über gesunde Ernährung und Kochkenntnisse unterrichtest. Die Schüler bieten auch gelegentlich Touristen einen Kochkurs mit Dinner an. Lies einen Erfahrungsbericht von Katharina und Martina, die ein Ernährungsmanual entwickelt und mit Kursteilnehmern umgesetzt haben. (Workshopdauer mind. 2 Wochen)
  • Nähen, Handwerkskunst, Kunst-Club: Du vermittelst Nähkenntnisse sowie Kunst- oder Kunsthandwerkstechniken. (Workshopdauer mind. 2 Wochen)
  • Business Skills: Du kannst Workshops zu Themen geben, die für den Erfolg von Kleinunternehmen relevant sind, wie Finanzen, Buchhaltung, Marketing & Sales, Verwaltung, Produktgestaltung etc.
  • Girl's Club: Du kannst Workshops zu den Themen Hyiene, Körperbewusstsein, Sexualaufklärung, Zahnhygiene und ähnlichem geben (Mind. 1 Tag)
 

Sales & Marketing und Verwaltung für die Kleinunternehmen der NGO

 
Durch die Erträge der Kleinunternehmen von Learning for Life sollen die Clubs und Kursangebote finanzieren werden, in denen Schüler berufliche Kenntnisse erwerben. Zu den von den Schülern der NGO betriebenen Kleinunternehmen gehören zwei Fahrradwerkstätten, ein Shop für gebrauchte elektronische Geräte, eine Farm mit kleinem Laden sowie der Kochunterricht für Touristen. Diese Unternehmen werden von Schülern und Kursteilnehmern geführt, die jedoch keine höhere professionelle Ausbildung verfügen. Als Freiwillige/r in Marketing und Sales bewirbst du die Angebote und stellst wichtige Business-Kontakte her (z.B. Kooperationen mit Hotels als Abnehmer für Früchte und Gemüse), um eine stabile Einkommensgrundlage für die Kursangebote zu schaffen.
 
Als Freiwillige/r in der Administration unterstützt du das Team beim Verfassen von Berichten, führst Website-Updates durch, hilfst bei der Budgetplanung oder bei anderen administrativen Tätigkeiten (z.B. Vorbereitung von Meetings).  
Für die Freiwilligenarbeit in Sales & Marketing sowie Verwaltung solltest du mindestens 2 Wochen Zeit haben.

Dein Impact: Diesen Beitrag leistest du für deine Einsatzstelle!
 
Bei Learning for Life hast du die Möglichkeit, dich anhand deiner Fähigkeiten und Interessen einzubringen und dein Wissen an Schüler/innen zu vermitteln, die großes Interesse daran habe, auf dem Jobmarkt Fuß zu fassen. Du gibst ihnen sprachliche und/oder berufsbildende Fähigkeiten mit auf den Weg, die ihnen die Suche nach einem Arbeitsplatz oder das Absolvieren von Prüfungen erleichtern werden.
 
Eine typische Woche in deiner Einrichtung:
 
Die Unterrichtszeiten für Sprach- und Mathekurse sind in der Regel von 16 bis 21 Uhr. Die Arbeitszeiten für Workshops und Clubs sprichst du vor Ort mit dem Team ab.
 
In der Regel betätigst du dich von Montag bis Freitag und die Wochenenden stehen dir zur freien Verfügung. Da es bei Learning for Life jedoch immer viel zu tun gibt (es gibt auch Kooperationen mit anderen NGOs in Sansibar), kannst du dich nach Wunsch auch über die regulären Arbeitszeiten hinaus einbringen. Aufgaben werden mit dir vor Ort je nach Interesse abgesprochen.
 
Info Box
Allgemein
Ort: Fuoni (Zanzibar Town), Sansibar
Verfügbarkeit: ganzjährig, Start flexibel
Mindestdauer: 1 Woche
Maximaldauer: 12 Monate
Sprachkenntnisse: Englisch
Weitere Sprachen von Vorteil: Swahili
Unterbringung:
Haus, Gastfamilie, Hotel
Praktikum
Betreuung möglich: Nein
Qualifikation Betreuer/in: -
Minimale Qualifikation Praktikant(in): -
Weiterer Beitrag ans Projekt: -
infoboxheader03 2
Volunteering möglich: Ja
Erwartete Qualifikationen Freiwillige(r): Siehe Text
Weiterer Beitrag ans Projekt: Nein
Es wird erwartet:
Professionelles Arbeiten, die "richtige" Einstellung
 
 
    JETZT ANMELDEN oder UNVERBINDLICH ANFRAGEN!
 

Unsere Partner

  • partners03.jpg
  • partners04.jpg
  • partners05.jpg
  • partners06.jpg
  • partners07.jpg
  • partners08.jpg
  • partners09.jpg
  • partners10.jpg

Programme

Auslandspraktika Auslandspraktika

Weite Auswahl von Praktika in vielen Ländern. Mehr lesen...

 
Volunteering Volunteering

Gemeinnützige Einsätze weltweit. Mehr lesen...

 
World Learner World Learner

Lerne das Wissen deines Gastlandes. Mehr lesen...

 
Aktivreisen Aktivreisen

Der alternative Urlaub. Mehr lesen...

 
Academix Academix

Studienarbeiten, interkulturelles Lernen. Mehr lesen...

 
Work&Travel Work&Travel

Work&Travel in China und Japan. Mehr lesen...

Abstimmung!

Findest du auf unserer Website, wonach du suchst?

Ja - 57%
Nein - 21.5%
Teilweise - 18.3%

Login Form

Diese Website verwendet Cookies für Funktionen wie Navigation und Sprachauswahl. Durch Anklicken von "Akzeptieren und Schließen" erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden.