Menu
  • Wähle hier aus, was du machen willst, wo und für wie lange!

Chinesisch-Sprachunterricht in Beijing

 
Hierbei gibt es 2 Optionen: Einzelunterricht mit einem/r Sprachlehrer/in (aufgrund der zeitlichen Flexibilität eignet sich dies besonders für Teilnehmer, die gleichzeitig ein Praktikum durchführen - verfügbar an vielen Standorten), sowie Unterricht in einer kleinen Gruppe an einer Sprachschule. Mit 50 Sprachlehrern und 30 Unterrichtsräumen an drei Standorten ist sie Beijings größte private Sprachschule.
 

Sprachunterricht

 

Einzelunterricht

 
Wir können dir einen professionelle Sprachlehrer/eine Sprachlehrerin buchen, der/die dir Einzelunterricht gibt. Dabei gibt es volle Flexibilität bezüglich der wöchentlichen Stundenzahl, als auch bezüglich der Zeiten.
 
Der Unterricht kostet abhängig von der Stadt und der/m Lehrer/in etwa 120 RMB für eine 2-Stunden-Einheit und findet entweder an einem öffentlichen Ort (z.B. Café) statt oder in deiner Unterbringung.
 
Diese Option ist nur verfügbar für Teilnehmer, die an einem Praktikum oder sonstigen Programm in China über World Unite! teilnehmen.
 


Unterricht in kleiner Gruppe an Sprachschule

 
Diese Option kannst du buchen, wenn du nur zum Chinesisch-Lernen nach China kommen willst oder auch im Rahmen deines Praktikums oder deines Work&Travel in China.
 
Es handelt sich um eine renommierte Sprachschule, die seit 2005 existiert. Mit 50 Sprachlehrern und 30 Unterrichtsräumen an drei Standorten ist sie Beijings größte private Sprachschule.
 
Es werden alle Levels, von Anfänger bis Higher Advanced unterrichtet sowie Business-Chinesisch und HSK-Vorbereitung. Die Benutzung eines Fitness-Studios und Hallenbads sind ebenso bereits in den Preisen der Sprachschule beinhaltet!
 
Die Gruppengröße beträgt maximal 6 Personen, die einen vergleichbaren Kenntnissstand haben. Somit ist ein guter und schneller Lernerfolg garantiert.
 
Wer bereits über Chinesischkenntnisse verfügt, kann jeden Montag einsteigen und sich einer Gruppe von vergleichbarem Kenntnisstand anschließen. Für Anfänger ist der Start jeden ersten Montag im Monat möglich.
 
Nach etwa 2 Monaten hat man als Anfänger grundlegende Kommunikationsfähigkeiten.
 
Du kannst auswählen zwischen 20 und 30 Unterrichtseinheiten Intensität, wobei eine Unterrichtseinheit 45 Minuten dauert.
 
Im Falle von 20 Stunden Intensität findet der Unterricht Montags bis Freitags von 9-12:20 statt. Im Falle von 30 Stunden Intensität gibt es zusätzlich Unterricht von 14 bis 15:35. Vormittags liegt der Fokus auf Hörverständnis, Lesen, Schreiben und Sprechen; nachmittags wird intensiver auf Hörverständnis eingegangen.
 
Mit 20 Stunden Intensität gibt es auch Gruppenunterricht speziell für "Business Chinese" und mit 30 Stunden Intensität Vorbereitungsgruppenunterricht für den HSK-Test (Hànyǔ Shuǐpíng Kǎoshì; 汉语水平考试), der benötigt wird, um an einer chinesischen Hochschule studieren zu können.
 
Neben den Sprachstunden gibt es an der Sprachschule auch gegen geringe Zusatzkosten einmal pro Woche am Nachmittag eine kulturelle Aktivität oder Vorlesung, etwa zu geschichtlichen Themen, aktueller Wirtschaft in China, chinischem Humor, Kalligraphie, Papiermachen und Taichi.
 
Regelmäßig organisiert die Schule für Sprachschüler auch Ausflüge sowie Besichtigungen, etwa von Kunstausstellungen.
 
Sprachschüler können außerdem ohne weitere Kosten ein modernes und gut ausgestattetes Fitness-Studio und Hallenbad benutzen.
 
Die Schule verfügt über 3 Standorte in Beijing, nämlich Sanlitun, Maizidian und im Olympischen Dorf und du kannst den nächstgelegenen zu deiner Unterbringung wählen.
 
Kurzzeit-Teilnahme ist mit dem Touristenvisum möglich, das du dir selbst organisierst (wir erklären, wie es geht). Bei einer Kursteilnahme von 3 Monaten oder länger, organisiert die Schule für dich als staatlich anerkannte Bildungseinrichtung auf Wunsch auch ein X2-Studentenvisum (Beantragungskosten: 650 RMB).
 
Etwa 80% der Sprachschüler sind aus Europa, Amerika und Australien/Neuseeland und 20% aus anderen asiatischen Ländern und Afrika. Die Schule unterrichtet im Auftrag der chinesischen Regierung Botschaftsmitarbeiter vieler Länder. Es wird auch zum Chinesischsprachlehrer ausgebildet.
Info Box

Ort: Beijing, 3 Standorte
Verfügbarkeit: Ganzjährig. Für Anfänger (Gruppenunterricht) jeden ersten Montag im Monat; sonst Gruppenunterricht Start jeden Montag; Einzelunterricht flexibel
Mindestdauer: 20 Stunden

Maximaldauer: 12 Monate
Sprachkenntnisse: Englisch
Unterbringung:
WG, Hotel

 
 
    JETZT ANMELDEN oder UNVERBINDLICH ANFRAGEN!
 

Unsere Partner

  • partners03.jpg
  • partners04.jpg
  • partners05.jpg
  • partners06.jpg
  • partners07.jpg
  • partners08.jpg
  • partners09.jpg
  • partners10.jpg

Programme

Auslandspraktika Auslandspraktika

Weite Auswahl von Praktika in vielen Ländern. Mehr lesen...

 
Volunteering Volunteering

Gemeinnützige Einsätze weltweit. Mehr lesen...

 
World Learner World Learner

Lerne das Wissen deines Gastlandes. Mehr lesen...

 
Aktivreisen Aktivreisen

Der alternative Urlaub. Mehr lesen...

 
Academix Academix

Studienarbeiten, interkulturelles Lernen. Mehr lesen...

 
Work&Travel Work&Travel

Work&Travel in China und Japan. Mehr lesen...

Abstimmung!

Findest du auf unserer Website, wonach du suchst?

Ja - 57%
Nein - 21.5%
Teilweise - 18.3%

Login Form

Diese Website verwendet Cookies für Funktionen wie Navigation und Sprachauswahl. Durch Anklicken von "Akzeptieren und Schließen" erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden.