Menu
  • Wähle hier aus, was du machen willst, wo und für wie lange!

Kindergärten und Grundschulen in Zanzibar Town

Praktikum und Volunteering
 
Du bist motiviert, geduldig und liebst es, mit Kindern tätig zu sein? Auf Sansibar hast du die Möglichkeit, Schulen und Kindergärten als Freiwilliger/r zu unterstützen! Du assistierst den Lehrer/innen beim Unterrichten, in der Kinderbetreuung oder organisierst Spiel- und Freizeitaktivitäten. Auch Praktika in den Bereichen Erziehung und Pädagogik sind hier möglich.
 

Projektbeschreibung

 
Warum wird deine Unterstützung gebraucht?
 
Aufgrund der hohen Geburtenrate fehlt es in Sansibar an ausreichend Schulen und Kindergärten. Das öffentliche Schulsystem hat nicht genügend Ressourcen, um Bildungsmöglichkeiten für alle Kinder zur Verfügung zu stellen. Die Folge sind überfüllte Klassen, nicht genug Lehrer und mangelnde Qualität des Unterrichts. Um diesen Mangel auszugleichen, gibt es in Sansibar verschiedene private Kindergärten und Schulen. Sie werden meist von NGOs, Kirchen oder durch private Initiativen betrieben und finanzieren sich über Spendengelder oder Schulgebühren. Kinder aus sozial benachteiligten Verhältnissen, die sich die Schulgebühren nicht leisten können, zahlen meist nur eine symbolische Schulgebühr.
 
Wie kannst du dich einbringen?
 
Sämtliche Einrichtungen haben wirklichen Bedarf an Freiwilligen und Praktikanten, da ihnen nur wenige finanzielle Mittel zur Verfügung stehen. Freiwillige, die sich engagiert in die Gestaltung des Unterrichts einbringen, den lokalen Mitarbeitern assistieren und den Kindern ihre Zeit und Aufmerksamkeit schenken, leisten einen wichtigen Beitrag dazu, dass die Programme aufrechterhalten werden können!
 
Welches sind deine Hauptaufgaben?
 
Zu deinen Aufgaben gehören (abhängig von der Einrichtung):
 
  • Du hilfst bei der Betreuung der Kinder im Kindergarten und unterstützt sie bei ihren alltäglichen Aufgaben. In Sansibar lernen Kinder schon im Kindergarten einfache Buchstaben und Zahlen (z.B. durch Sing- oder Klatschspiele). Du kannst dich mit Ideen einbringen, wie das Lernen interaktiv und spannend gestaltet werden kann
  • Du assistierst den Lehrer/innen im Unterricht und kannst nach einer Eingewöhnungsphase, abhängig von deinen Interessen und Fähigkeiten, auch eigene Unterrichtseinheiten durchführen (z.B. Englisch oder Mathe)
  • Du führst Spiele, Sport oder Freizeitaktivitäten durch
  • Du unterstützt deine Einsatzstelle bei administrativen Aufgaben
  • Du hilfst bei alltäglichen Aufgaben, z.B. beim Aufräumen, Essenverteilen und Saubermachen
  • Du führst Umweltbildungsaktivitäten oder Workshops (Tanz, Theater, Kunst) mit den Kindern durch
Tipp: Wir empfehlen dir, dass du deinen eigenen Laptop mitbringst, um selbstständig Unterrichtseinheiten, Spiele und Aktivitäten planen zu können.
 

St. Monica Kindergarten und Grundschule

 
Direkt im Zentrum der historischen Altstadt von Zanzibar Town betreibt die anglikanische Kirche einen Kindergarten sowie eine Grund- und Sekundarschule. Der Kindergarten wird derzeit von etwa 30 Kindern im Alter von 4-6 Jahren besucht; die Schule von ca. 105 Kindern zwischen 7-15 Jahren. Die Unterrichtszeiten sind je nach Schulstufe von etwa 8 bis 12 oder 14 Uhr, von Montag bis Freitag. Du kannst dich auch über die regulären Unterrichtszeiten hinaus engagieren, indem du an den Nachmittagen an organisatorischen und administrativen Aufgaben mitwirkst.
 
Als Freiwillige/r oder Praktikant/in kannst du sowohl im Kindergarten als auch in der Schule mithelfen oder beides kombinieren. Obwohl die Einrichtung von der Kirche betrieben wird, spielt Religionsunterricht eine untergeordnete Rolle und auch viele muslimische Kinder besuchen die Schule und den Kindergarten. Unterrichtet wird in der Regel auf Englisch, sodass du problemlos dem Unterrichtsgeschehen folgen kannst.
 
Handelt es sich um ein Pflichtpraktikum für dein Studium/deine Ausbildung? In diesem Fall zahlst du eine Supervisionsgebühr von 40 USD/Woche direkt an Santa Monica.
 
  • Bericht und Fotogalerie von unserer Teilnehmerin Jana auf Facebook (St. Monica)
  • Fragen und Antworten zu St. Monica im Tab "Mehr Lesen" (verfasst von Teilnehmerin Julia)
 

Montessori Kindergarten, Grundschule und Wohnheim in Bububu

 
Montessori Bububu liegt etwa 10 km nördlich von Zanzibar Town und betreibt dort einen Kindergarten und eine Grundschule sowie eine Unterbringung für Kinder. Als Freiwillige/r oder Praktikant/in kannst du sowohl im Kindergarten und der Schule mithelfen, als auch bei der Betreuung der Kinder, die in der Einrichtung wohnen.
 
In der Schule und im Kindergarten unterrichtest du in der Regel Englisch. Es geht dabei vor allem darum, Inhalte spielerisch an die Kinder zu vermitteln, z.B. durch englische Kinderlieder oder Lernspiele. Der Kindergarten wird derzeit von etwa 50 Kindern im Alter von 4-6 Jahren besucht; die Schule von ca. 60 Kindern zwischen 7-15 Jahren. Die Unterrichtszeiten sind etwa von 8 bis 12 Uhr von Montag bis Freitag.
 
An den Nachmittagen und nach Wunsch auch an den Wochenenden, kannst du Freizeitangebote für die Kinder anbieten, die in Montessori Bububu leben (derzeit ca. 20 Kinder). Die Kinder sind aus verschiedenen sozialen Gründen in der Einrichtung untergebracht sind, solange eine Rückführung in eine familiäre Struktur nicht gewährleistet werden kann. Die Versorgung dieser Kinder wird durch die Schulgebühren der Montessori-Schüler gesichert. Du kannst dir spielerische und sportliche Aktivitäten für die Kinder überlegen und Entdeckungstouren an den nahe gelegenen Strand unternehmen. Ehemalige Freiwillige haben auch Ausflüge in den Jozani Forest für die Kinder organisiert. Darüber hinaus kannst du als Freiwillige eigenständig Workshops organisieren, z.B. zum Thema Recycling, Umweltschutz, Hygiene usw.
 
Schulferien sind jeweils zwei Wochen vor den großen Feiertagen Weihnachten, Ostern und Eid-Al-Fitr. Während der schulfreien Zeiten kannst du dich intensiver in der Kinderbetreuung und Freizeitgestaltung der Kinder einbringen, die bei Montessori Bububu wohnen.
 
 

Truevision Internationale Schule in Stone Town

 
Die Truevision Internationale Schule ist eine kleine Privatschule im Stadtteil Kikwajuni, direkt in Stone Town. Der Kindergarten wird derzeit von etwa 20 Kindern im Alter von 2-5 Jahren besucht; die Schule von ca. 40 Kindern zwischen 7-15 Jahren. Die Unterrichtszeiten sind montags bis freitags von 8:30 bis 13:30 Uhr (für manche Kinder bis 16 Uhr). Freitags schließt die Schule um 12 Uhr.
 
Schulferien sind jeweils ca. zwei Wochen über Weihnachten und Ramadan sowie im Juli und August.
 
Sowohl Kinder aus Sansibar als auch die Kinder von Ausländern, die auf Sansibar leben, besuchen gemeinsam die Schule und verschiedene Kulturen und Nationalitäten treffen hier aufeinander. Eine interessante Erfahrung! Ziel der Schule ist es, qualitativ hochwertige Schulbildung anzubieten, die keinen internationalen Vergleich scheut. Der Unterricht folgt dem US-amerikanischen Lehrplan und bietet Englisch, Kiswahili, Arabisch, Naturwissenschaften und Geographie an. Zugleich werden alternative Lehransätze einbezogen, um die praktische Anwendbarkeit des vermittelten Wissens sowie die Kreativität und Initiative der Schüler zu fördern. Ziel ist es, ein angenehmes und inspirierendes Lernerlebnis für die Schüler/innen zu schaffen, in dem Lernen Spaß macht.
 
Freiwillige/Praktikanten sind in der Regel in der Nursery School tätig und unterstützen die Lehrer aktiv im Unterrichtsgeschehen. Du kannst nach Wunsch auch eigene Unterrichtseinheiten durchführen, z.B. Englisch-Sprachunterricht, Zahlen, Farben, Schreiben etc.. Es ist erwünscht, dass Freiwillige/Praktikanten eigenständig Ideen für Spiele und Aktivitäten einbringen. Auch kreative Ideen für die Unterrichtsgestaltung sowie für interaktive Lehr- und Lernmethoden sind herzlich willkommen. Du kannst auch dabei helfen, den Lehrplan für außerschulische Aktivitäten weiter zu entwickeln, z.B. Fächer wie Musik, Kunst, etc. planen.
 
Freiwillige, die über besondere Kenntnissen in den Bereichen Musik, Tanz, Sport, Akrobatik, Kunst etc. verfügen, können bei Truevision Workshops für die Schüler/innen anbieten.
 
 
Info Box
Allgemein
Ort: Zanzibar Town, Sansibar
Verfügbarkeit: ganzjährig, Start flexibel
Mindestdauer: 1 Woche; True Vision: 4 Wochen
Maximaldauer: 12 Monate
Sprachkenntnisse: Englisch
Weitere Sprachen von Vorteil: Swahili
Unterbringung:
Haus, Gastfamilie, Hotel
Praktikum
Betreuung möglich: Ja
Qualifikation Betreuer/in: Lehrer, Sozialarbeiter
Minimale Qualifikation Praktikant(in):
keine formellen Qualifikationen erforderlich
Weiterer Beitrag ans Projekt: ggf. Supervisionsgebühren, siehe Text
infoboxheader03 2
Volunteering möglich: Ja
Erwartete Qualifikationen Freiwillige(r): Keine
Weiterer Beitrag ans Projekt: Nein
Es wird erwartet:
Professionelles Arbeiten, die "richtige" Einstellung
 
 
    JETZT ANMELDEN oder UNVERBINDLICH ANFRAGEN!
 

Unsere Partner

  • partners03.jpg
  • partners04.jpg
  • partners05.jpg
  • partners06.jpg
  • partners07.jpg
  • partners08.jpg
  • partners09.jpg
  • partners10.jpg

Programme

Auslandspraktika Auslandspraktika

Weite Auswahl von Praktika in vielen Ländern. Mehr lesen...

 
Volunteering Volunteering

Gemeinnützige Einsätze weltweit. Mehr lesen...

 
World Learner World Learner

Lerne das Wissen deines Gastlandes. Mehr lesen...

 
Aktivreisen Aktivreisen

Der alternative Urlaub. Mehr lesen...

 
Academix Academix

Studienarbeiten, interkulturelles Lernen. Mehr lesen...

 
Work&Travel Work&Travel

Work&Travel in China und Japan. Mehr lesen...

Abstimmung!

Findest du auf unserer Website, wonach du suchst?

Ja - 57%
Nein - 21.5%
Teilweise - 18.3%

Login Form

Diese Website verwendet Cookies für Funktionen wie Navigation und Sprachauswahl. Durch Anklicken von "Akzeptieren und Schließen" erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden.