Menu
  • Wähle hier aus, was du machen willst, wo und für wie lange!

Fussball- und Leichtathletik-Coach in Sansibar

Volunteering möglich
 
In Sansibar kannst du als Fussball- oder Leichtathletik-Coach einen Freiwilligendienst leisten. Du musst kein professioneller Trainer sein, aber solltest über gute Kenntnisse in dem von dir trainierten Sport verfügen.
 

Projektbeschreibung

 
Die Organisation „Zanzibar Football Standard & Talents Advancement“ hat es sich zum Ziel gesetzt, Fußball-Talente zu entdecken und zu fördern und den Fußball der Insel auf ein höheres Niveau zu bringen. Daneben geht es auch darum, durch Fußball Kindern und Jugendlichen eine sinnvolle und gesunde Freizeitgestaltung zu bieten, um sie von Gefahren wie Drogenmißbrauch oder Kriminalität fernzuhalten.
 
Bei der Organisation arbeiten 15 einheimische Ehrenamtliche mit, die regelmäßig auf den Dorffußballplätzen der Insel Spiele beobachten und Talente aufspüren. Momentan wurden 45 Talente geortet, die sich jeden Samstag und Sonntag auf dem „Samulizi Ground“ hinter dem großen Amani Stadium von Sansibar treffen und dort Fußballtraining bekommen.
 
Freiwillige können sowohl beim Talentfinden als auch beim Fußballtraining mithelfen. Da die Organisation komplett auf ehrenamtlicher Basis tätig ist und somit nicht vollzeitlich eine Betätigung für ausländische Freiwillige anbieten kann, kann eine Tätigkeit bei Zanzibar Football Standard & Talents Advancement gut mit einem Einsatz bei anderen Sportvereinen verbunden werden. Du kannst auch Sportaktivitäten in Jugendclubs anbieten. Einige unser ehemaligen Fussball-Freiwilligen auf Sansibar haben auch Turniere organisiert, bei denen verschiedene Dorf- und Stadtteil-Clubs teilgenommen haben. Details dazu im Tab "Mehr Infos".
 
Die "Zanzibar Amateur Athletics Association" führt Leichtathletik-Training für alle Altersklassen durch, sowohl für männliche als auch weibliche Sportler. Die Teilnehmer trainieren sämtliche Sprint-, Mittel- und Langstreckendisziplinen sowie Sprung- und Wurfdisziplinen. Einige Sportler nehmen an internationalen Wettbewerben teil und erreichen Leistungen, die zur Teilnahme an Weltmeisterschaften und olympischen Spielen qualifizieren. Besonders die Frauen aus Sansibar sind hierbei erfolgreich in Sprintdisziplinen. Mr. Gulaam, der Leiter der Association hat mehrfach an Weltmeisterschaften im 400-Meter-Hürdenlauf teilgenommen.
 
Wegen der hohen Temperaturen in den Mittagsstundne findet das Training üblicherweise früh morgens ab etwa 6:30 im Amani Stadium statt, dem großen Stadion von Sansibar. Dort gibt es auch elektronische Messanlagen. Zusätzlich ab etwa 16:30 h sind die großläufigen Parkanlagen von Maisara bevölkert von Sportclubs und hier wird das Training für Leichtathletik aber auch Fußball täglich durchgeführt.
 
Info Box
Allgemein
Ort: Zanzibar Town, Sansibar
Verfügbarkeit: ganzjährig, Start flexibel
Mindestdauer: 2 Wochen
Maximaldauer: 12 Monate
Sprachkenntnisse: Englisch
Weitere Sprachen von Vorteil: Swahili
Unterbringung:
Haus, Gastfamilie, Hotel
Praktikum
Betreuung möglich: Nein
Minimale Qualifikation Praktikant(in):
Gute Kenntnisse in dem von dir trainierten Sport
Weiterer Beitrag ans Projekt: Nein
Volunteering
Volunteering möglich: Ja
Erwartete Qualifikationen Freiwillige(r): Gute Kenntnisse in dem von dir trainierten Sport
Weiterer Beitrag ans Projekt: Nein
Es wird erwartet:
Professionelles Arbeiten, die "richtige" Einstellung
 
 
    JETZT ANMELDEN oder UNVERBINDLICH ANFRAGEN!
 

Unsere Partner

  • partners03.jpg
  • partners04.jpg
  • partners05.jpg
  • partners06.jpg
  • partners07.jpg
  • partners08.jpg
  • partners09.jpg
  • partners10.jpg

Programme

Auslandspraktika Auslandspraktika

Weite Auswahl von Praktika in vielen Ländern. Mehr lesen...

 
Volunteering Volunteering

Gemeinnützige Einsätze weltweit. Mehr lesen...

 
World Learner World Learner

Lerne das Wissen deines Gastlandes. Mehr lesen...

 
Aktivreisen Aktivreisen

Der alternative Urlaub. Mehr lesen...

 
Academix Academix

Studienarbeiten, interkulturelles Lernen. Mehr lesen...

 
Work&Travel Work&Travel

Work&Travel in China und Japan. Mehr lesen...

Abstimmung!

Findest du auf unserer Website, wonach du suchst?

Ja - 57%
Nein - 21.5%
Teilweise - 18.3%

Login Form

Diese Website verwendet Cookies für Funktionen wie Navigation und Sprachauswahl. Durch Anklicken von "Akzeptieren und Schließen" erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden.