Menu
  • Wähle hier aus, was du machen willst, wo und für wie lange!

Unterkünfte in Ecuador

Unterkünfte in Quito

 

Unterbringung in Quito

 

mostpopular

 
 
Volunteer-Haus
 
Das Volunteer-Haus befindet sich im zentralen und lebendigen Stadtviertel La Mariscal. Dieses gilt als Büro- und Geschäftsviertel und es gibt jede Menge Ausgehmöglichkeiten. Im Volunteer-Haus wohnen Sprachschüler (die Sprachschule befindet sich gleich gegenüber auf der anderen Straßenseite) sowie Freiwillige und Praktikanten aus aller Welt. Du teilst dir ein Zimmer mit einer weiteren gleichgeschlechtlichen Person. Es gibt Gemeinschaftsbäder mit warmen Wasser sowie Aufenthaltsräume. In der vollausgestatteten Küche besteht die Möglichkeit, zu kochen und seine Lebensmittel aufzubewahren. Auch liegt WiFi an. In der Mariscal gibt es verschiedene Waschsalons, wo man Wäsche waschen und trocknen lassen kann.
 
Gastfamilien
 
Die Gastfamilien wohnen in der Mariscal oder in der näheren Umgebung. Bei der Auswahl der Gastfamilie wird darauf geachtet, wo sich die Einsatzstelle befindet und ob diese gut erreicht werden kann. In einer Gastfamilie haben Freiwillige und Praktikanten ein eigenes Zimmer und teilen sich die übrigen Räumlichkeiten wie Wohnzimmer, Küche und Bad mit der Familie. Die Kosten für Unterbringung in einer Gastfamilie in Quito schließen die Verpflegung mit drei Mahlzeiten am Tag von Montag bis Freitag ein sowie einmal wöchentlich Wäsche waschen. In vielen Gastfamilien steht WiFi zur Verfügung. Eine Unterbringung in einer Gastfamilie bietet die Gelegenheit, intensiv Spanischkenntnisse zu erwerben, zu üben und stetig zu erweitern. 

Unterkünfte im Amazonas-Regenwald und Puerto Quito

 

Unterbringung im Amazonas-Regenwald

 

adventurer

 
 
Volunteer-Häuser
 
Umgeben vom Regenwald befinden sich auf dem Projektgelände die vorwiegend aus Holz auf Stelzen erbauten Mehrbett-Volunteer-Häuser sowie der große Koch- und Aufenthaltsraum. Die Ausstattung ist einfach. Es gibt westliche Toiletten und Duschen. Die Küche ist mit den wesentlichen Utensilien wie Pfannen, Töpfe, Teller, Tassen, Besteck, usw. ausgestattet. Wasser gibt es; man ist schließlich im Regenwald; Strom jedoch nicht. In den Abendstunden wird ein Generator zur Stromerzeugung angeschalten und man kann in dieser Zeit Akkus aufladen. Ansonsten werden Kerzen verwendet, deren Vorrat regelmäßig aufgestockt wird. Eine Taschenlampe sollte man dennoch unbedingt dabei haben. Zum gemütlichen Zusammensitzen gibt es eine Feuerstelle und Hängematten, um den Tag ausklingen zu lassen.
 

Unterkünfte in Puerto Lopez

 

Unterbringung in Puerto Lopez

 
mostpopular transparent
Most popular! - Dies ist die Wahl der meisten unserer Teilnehmer. Du wohnst in einer WG zusammen mit weiteren Teilnehmern.

adventurer transp
Adventurer - Für einfachste Ansprüche und niedrigsten Preis: Schlafsaal-Unterbringung.

mostpopular

 
Cabañas auf Stelzen
 
Die zwei auf Stelzen aus Bambus errichteten Cabañas gehören zu dem von uns angebotenen Fußballprojekt in Puerto Lopez. Sie befinden sich etwa 1 Block (2 Gehminuten) von der Hauptstraße, die durch das Küstenstädtchen Puerto Lopez führt, entfernt. Zur Strandpromenade sind es etwa 3 Blocks (ca. 5 Gehminuten). Auf dem gleichen Grundstück befindet sich ebenfalls das Wohnhaus von Fredy und seiner Frau Raquel, die das Fußballprojekt ins Leben gerufen haben, sowie der Unterrichtsraum, wo Freddy Spanisch unterrichtet bzw. der auch von Freiwilligen genutzt werden kann, wenn diese z.B. Englischunterricht geben. Insgesamt können sechs Personen in den Cabañas untergebracht werden. Die Zimmer sind dabei als Doppelzimmer eingerichtet, können aber auch als Einzelzimmer benutzt werden, wenn die Verfügbarkeit dies zulässt. Die Betten haben Moskitonetze. Drei Mahlzeiten werden pro Tag angeboten sowie WiFi-Nutzung und einmal pro Woche Wäsche waschen. Fotos in der Projektbeschreibung.

adventurer

 
Projekthaus der Meeresschildkrötenorganisation
 
Die Unterbringung gehört zur Organisation, die in Puerto Lopez das Meersschildkrötenschutzprojekt anbiete. Dazu wohnt man im Projekthaus der Organisation in Puerto Lopez, welches sich etwa 100 m von der Strandpromenade entfernt befindet. Das Projekthaus ist Wohnhaus und zugleich das Puerto Lopez-Office der Organisation. Ihr Hauptsitz befindet sich in Eucadors Hauptstadt Quito. Es gibt zwei Räume mit Doppelstockbetten; Badezimmer und eine Küche. Zudem gibt es einen großen Aufenthaltsraum, der gleichzeitig auch als Arbeitsraum benutzt wird, sowie eine Terrasse. Fotos in der Projektbeschreibung.
 

Unsere Partner

  • partners03.jpg
  • partners04.jpg
  • partners05.jpg
  • partners06.jpg
  • partners07.jpg
  • partners08.jpg
  • partners09.jpg

Programme

Auslandspraktika Auslandspraktika

Weite Auswahl von Praktika in vielen Ländern. Mehr lesen...

 
Volunteering Volunteering

Gemeinnützige Einsätze weltweit. Mehr lesen...

 
World Learner World Learner

Lerne das Wissen deines Gastlandes. Mehr lesen...

 
Aktivreisen Aktivreisen

Der alternative Urlaub. Mehr lesen...

 
Academix Academix

Studienarbeiten, interkulturelles Lernen. Mehr lesen...

 
Work&Travel Work&Travel

Work&Travel in China und Japan. Mehr lesen...

Abstimmung!

Findest du auf unserer Website, wonach du suchst?

Login Form