Menu
  • Wähle hier aus, was du machen willst, wo und für wie lange!

Unterkünfte in Bolivien

Unterkünfte in Cochabamba

 

Unterbringung in Cochabamba

 

mostpopular

WG-Unterbringungen:

 
WG-Haus
 
 
Das WG-Haus im Stadtzentrum von Cochabamba bietet sieben Zimmer, eine vollausgestattete Küche mit den notwendigen Kochutensilien und Elektrogeräten sowie zwei Badezimmer, die sich die Bewohner teilen. Auch gibt es eine Waschmaschine und WiFi. Sowohl Küche als auch eines der Bäder befinden sich im Erdgeschoß neben dem Büro des Vermieters. Dieser organisiert und führt Outdoor-Extremsport-Aktivitäten durch.
 
Die Preise pro Zimmer, welche die Nebenkosten wie Wasser, Strom, wöchentliche Reinigung der Gemeinschaftszimmer, Bereitstellung von Bettwäsche und Internet einschließen, variieren nach Größe des Zimmers. Für die Reservierung des Zimmers ist eine Kaution in Höhe einer Monatsmiete zu zahlen, die am Ende bei Auszug zurückerstattet wird.
 
Hostal am Plaza Colón
 
 

Das Hostal befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Plaza Colón im Zentrum von Cochabamba. Über zwei Etagen verfügt das Hostal über vier Zimmer für Einzelpersonen oder Paare sowie zwei Mehrbettzimmer für jeweils sechs und sieben Personen mit Gemeinschaftsbädern. Es gibt verschiedene Bereiche zum gemütlichen Beisammensein sowie eine möblierte Terrasse mit wunderschönem Blick über die Stadt. Gekocht werden kann in einer der beiden vollausgestatteten Küchen. Wifi ist ohne weitere Kosten verfügbar, gegen Aufpreis gibt es Wäscheservice.
 

Gastfamilien:

 
Gastfamilien mittleren Standards
 
Eine Unterbringung in einer bolivianischen Familie gibt Einblick in ihr Leben sowie schafft die Möglichkeit, in alltäglicher Anwendung seine Spanischkenntnisse zu üben und zu erweitern. Die Zimmer verfügen in der Regel über ein Bett mit Nachttisch und Lampe, eine Aufbewahrungsmöglichkeit für Kleidung sowie einen Schreibtisch mit Stuhl. Die Familie serviert drei Mahlzeiten am Tag (Frühstück, Mittagessen, gleichzeitig Hauptmahlzeit in Bolivien, Abendessen), reinigt das Zimmer und wäscht die Wäsche. WiFi ist nicht bei jeder Gastfamilie verfügbar.

Unterkünfte in La Paz

 

Unterbringung in La Paz

 

mostpopular

WG in La Paz

 
Das Apartment befindet sich in Sopocachi, in der Stadtmitte von La Paz. Das Stadtviertel Sopocachi befindet sich zwischen dem historischen Viertel von La Paz und dem südlichen Teil der Stadt (La Zona Sur). Das Viertel ist ein beliebtes Wohn-, Arbeits- und Ausgehviertel. Die Unterbringung für Freiwillige und Praktikanten erreicht man über eine steile Treppe; an deren Ende sich zwei Häuser gegenüberliegen, getrennt von einem grünen Innenhof. In beiden Häusern stehen insgesamt acht Zimmer für Praktikanten, Freiwillige und Reisende aus aller Welt zur Verfügung. Der Blick ist umwerfend; sowohl über La Paz als auch bis hin zum beeindruckenden schneebedeckten Gipfel des Illimani, der als höchste Erhebung der Cordillera Real, auch als Wahrzeichen von La Paz angesehen wird. Den Blick kann man von der Veranda des hinteren Hauses genießen; die gleichzeitig mit verschiedenen Sitzmöglichkeiten zum Beisammensein einlädt. Die Zimmer werden als Einzelzimmer benutzt. Je nach Größe und Ausstattung des Zimmers unterscheiden sich die monatlichen Mietkosten. In der Regel gibt es ein Bett, eine Aufbewahrungsmöglichkeit für Kleidung, ein Tischchen sowie einen Stuhl. In beiden Häusern gibt es jeweils eine Küche und Badezimmer, die geteilt werden. Auch gibt es Internet
 

Gastfamilien in La Paz

 
Die Unterbringung in La Paz erfolgt bei Gastfamilien mittleren Standards, bei denen du ein eigenes Zimmer hast. Du hast entweder ein eigenes Bad oder es wird mit der Familie geteilt. In der Regel sind beide Elternteile berufstätig und bieten darum nur Frühstück an. Du kannst die Küche mitbenutzen oder günstig in der Stadt essen.

Unterkünfte im ländlichen Raum

 
mostpopular transparent
Most popular! - Dies ist die Wahl der meisten unserer Teilnehmer. Du wohnst in einer WG zusammen mit weiteren Teilnehmern.

adventurer transp
Adventurer - Für einfachste Ansprüche und niedrigsten Preis: Schlafsaal-Unterbringung.
 

mostpopular

 

Unterbringung in Jupapina

 
Volunteer-Häuser
 
 
Gleich neben dem Wohnhaus von Emma und ihrem Mann Rolando, die die Organisation gegründet haben, sowie ihren beiden Kindern befinden sich die liebevoll gestalteten Volunteer-Häuser. Die Häuser verfügen jeweils über mehrere Einzelzimmer, voll ausgestattete Küchen sowie Badezimmer, die sich die Bewohner teilen. Zudem gibt es gemütliche Aufenthaltsräume. Von den Balkonen oder der Terrasse hat man einen unbeschreiblich schönen Ausblick auf die Erhebungen der Anden sowie ins Tal hinab, in dem sich ein Fluss entlang schlängelt. Freiwillige versorgen sich selbst. Grundlegende Lebensmittel und Hygieneartikel kann man in Jupapina und dem benachbarten Ort Mallasa kaufen. Für größere Einkäufe erreicht man schnell mit den öffentlichen Verkehrsmitteln den Süden von La Paz (ca. 20 bis 30 Minuten), wo sich größere Einkaufszentren befinden. In den Volunteer-Häusern liegt WiFi an. Die Internetleistung ist jedoch ab und an eingeschränkt. Sowohl in Jupapina als auch in Mallasa gibt es zudem Internetcafés. Wäsche kann in einem dafür vorgesehenen Becken hinter dem Wohnhaus von Emma und ihrer Familie mit der Hand gewaschen werden. Auch gibt es eine Waschmaschine; pro Waschgang kostet die Benutzung 25 Bolivianos (ca. 3 EUR) einschließlich Waschmittel.
 

Unterbringung in Huancarani

 
 
In Huancarani erfolgt die Unterbringung im Projekthaus der Einsatzstelle. Dort befindet sich im Obergeschoss eine Apartmentwohnung, in der Freiwillige und PraktikantInnen untergebracht werden. Die Zimmer verfügen über ein Bett, eine Aufbewahrungsmöglichkeit für Kleidung sowie ein Tischchen mit Stuhl. Es gibt eine Wohnküche mit Essbereich sowie einen gemütlichen Aufenthaltsbereich. Die Küche ist mit den notwendigen Utensilien ausgestattet, die man braucht. Die BewohnerInnen teilen sich ein Badezimmer. Die Strom- und Wasserversorgung ist gut. Internet liegt bisher nicht an; jedoch kann man zu Fuß in etwa 10 Minuten ein Internetcafé erreichen. Im Untergeschoss, wo die Organisation eine Zahnarztpraxis betreibt und sich auch die Räumlichkeiten für die Kinder sowie eine Gemeinschaftsküche zum Beispiel für Koch- und Backworkshops zusammen mit den Kindern oder Frauen aus Huancarani befinden, gibt es eine Waschmaschine, die benutzt werden kann. In einem Nebengebäude des Projekthauses wohnt eine Familie, die Freiwillige und PraktikantInnen gern während ihres Aufenthaltes unterstützt und für diejenigen, die es wünschen, günstige Mittag- und/oder Abendessen zubereiten.
 

adventurer

 
Unterbringung in Sapecho
 
Man lebt bei einer Gastfamilie im Dorf Sapecho. Nach der Tradition des indigenen Pluralismus stimmt die Dorfgemeinschaft ab, bei welcher Familie du untergebracht sein wirst, insofern können wir die Familie nicht vorher dir genauer benennen. Die Lebensverhältnisse sind jedoch vergleichbar. Der Standard ist einfach, du sollst bitte einen Schlafsack mitbringen. Es gibt ein Mosquitonetz. Im Dorf, in dem etwa 100 Familien leben gibt es Strom und ein Internetcafé. Es gibt nur kleine Läden, die grundlegende Produkte wie Öl, Reis, Seife, Trockenkekse verkaufen. Es gibt in Palos Blancos, einem etwas größeren Dorf, das nur 15 Minuten von Sapecho per Auto/Motorrad entfernt ist, ein Krankenhaus mit grundlegenden medizinischen Diensten. Auch die anfallenden Kosten für Unterbringung und Verpflegung werden immer neu abgestimmt und wir können diese im Voraus nicht genau benennen. Sie sollten sich im Rahmen von etwa 80 Bolivianos pro Nacht mit Vollverpflegung abspielen (ca. 9,30 EUR).
 

Unsere Partner

  • partners03.jpg
  • partners04.jpg
  • partners05.jpg
  • partners06.jpg
  • partners07.jpg
  • partners08.jpg
  • partners09.jpg

Programme

Auslandspraktika Auslandspraktika

Weite Auswahl von Praktika in vielen Ländern. Mehr lesen...

 
Volunteering Volunteering

Gemeinnützige Einsätze weltweit. Mehr lesen...

 
World Learner World Learner

Lerne das Wissen deines Gastlandes. Mehr lesen...

 
Aktivreisen Aktivreisen

Der alternative Urlaub. Mehr lesen...

 
Academix Academix

Studienarbeiten, interkulturelles Lernen. Mehr lesen...

 
Work&Travel Work&Travel

Work&Travel in China und Japan. Mehr lesen...

Abstimmung!

Findest du auf unserer Website, wonach du suchst?

Login Form