Drucken E-Mail
citizen_dar
 
citizen_dar
 
 

The Citizen Newspaper Tanzania

The Citizen (Tanzania) ist Tansanias führende englischsprachige Tageszeitung. Herausgeber ist Mwananchi Communications Ltd, die Print- und Hörfunkmedien produzieren und zu Nation Media Group (NMG) Kenya gehören.

Neben The Citizen gibt es auch die Sonntagsausgabe The Citizen Sunday. The Citizen hat regelmäßig folgende Beilagen: Sports Extra - Sportmagazin, jeden Montag; Political Forum - politisches Meinungsmagazin jeden Mittwoch, Education - Ausbildungsmagazin, jeden Montag, Weekender - Verantaltungen am Wochenende, jeden Freitag, Business Week - Businessmagazin, jeden Donnerstag, Woman - Frauenmagazin jeden Samstag.

Neben den englischsprachigen The Citizen und Sunday Citizen publiziert Mwananchi außerdem auf Swahili die Zeitung Mwananchi (was auf Swahili, "Bürger", also ebenso "Citizen" heißt) und die dazugehörige Sonntagsausgabe Mwananchi Jumapili. Viele Inhalte von The Citizen und Mwananchi sind identisch und werden zwischen den beiden Sprachen übersetzt. Auch für Mwananchi gibt es ähnliche Beilagen wie für The Citizen. Zweimal wöchentlich erscheint das unabhängig von den Tageszeitung erscheinende Sportmagazin "Mwanaspoti" auf Swahili.

Der Hauptsitz von Mwananchi Communications ist in Dar-es-Salaam, daneben gibt es zahlreiche Niederlassungen in allen tansanischen Städten, die nicht nur Regionalnachrichten produzieren, sondern auch Inhalte für die Gesamtausgabe erstellen.

Wir können Praktika im Hauptsitz in Dar-es-Salaam sowie in der Lokalredaktion in Moshi/Kilimanjaro organisieren. Beim Hauptsitz von Dar-es-Salaam handelt es sich um ein modernes Großraumbüro, in dem die Mitarbeiter in einer professionellen Arbeitsumgebung schnell ergebnisorientierte Inhalte erstellen. Das Arbeitsumfeld unterscheidet sich hier kaum von europäischen Zeitungsredaktionen. Gearbeitet wird an modernen Computern. Hier wird erwartet, dass Du schnell und selbständig recherchieren und arbeiten kannst. Aus diesem Grund eignet sich dieser Einsatzort für Teilnehmer, die bereits über gute Erfahrung im Journalismusbereich verfügen und eine neue Herausforderung in der Umgebung "Afrika" sehen. Die Lokalredaktion von Moshi ist hingegen eher verschlafen und langsam. In einem kleinen Raum im Kahawa House-Bürogebäude teilen sich Redakteure und Anzeigenverkäufer einen Computer. Dieser Einsatzort eignet sich eher für Teilnehmer, die erste Erfahrungen im Zeitungswesen sammeln wollen.

An beiden Standorten werden Dir Themenvorschläge gegeben, zu denen Du als Praktikant Inhalte recherchierst sowie auf Englisch Texte erstellst, inklusive Bildrecherche. Auch aus Agenturmeldungen schreibst Du Texte auf Englisch. Daneben solltest Du aber auch in der Lage sein, selbst Themen zu erkennen und eigenständig dazu Artikel zu verfassen, die dann eventuell veröffentlicht werden.

Hier sind einige Artikel, die von unserer Teilnehmerin Stella bei Citizen Dar-es-Salaam veröffentlicht wurden:

From America to Morogoro (PDF, 4.5 MB)
Hollywood star Kristin Davis (Sex and the City) swapped Manhattan for Morogoro to meet female farmers and find out about the challenge they face in producing food for themselves and others.

Can she rule the Universe? (PDF, 3.4 MB)
On September 12, 2011 Nelly Alexsandra Kamwelu will take to a Brazilian stage to fight for the Miss Universe crown against contestants from all over the world.

Has the occult taken over our music? (PDF, 1.9 MB)
The belief was once reserved as an African ritual but as it turns out, even Western stars perform rituals

Women who travel for sex (PDF, 406 kb)
Why an increasing number of mzungu women come to Tanzania to search for love and sexual adventure

Diesen Artikel schrieb unsere Teilnehmerin Alina in Moshi:

Fighting against HIV and Aids

In Dar-es-Salaam sind auch Praktika im Bereich Satz/Layout/Graphik Design für die Beilagen möglich.


Infobox:

Ort: Dar-es-Salaam; Moshi/Kilimanjaro, Tansania

Dauer: mind. 3 Wochen

Kenntnisse erforderlich: ja, erste Erfahrungen

Kosten: Sorgenfreipaket obligatorisch

Unterbringung: Nicht beinhaltet

Verpflegung: Nicht beinhaltet

Inklusive: gesamter Leistungsumfang des Sorgenfreipakets

Nicht inklusive: Anreise nach Tansania, Krankenversicherung, Visum, Arbeitserlaubnis

Jetzt direkt anmelden/Interesse bekunden