Drucken E-Mail
Ahmad Canaan in seinem Haus
 
Wohnhaus mit Atelier von Ahmad Canaan
 
Atelier
 
Atelier
 
Atelier
 
Atelier
 
Atelier
 
Atelier
 
Wohnhaus von Ahmad Canaan
 
Wohnhaus von Ahmad Canaan
 
Garten von Ahmad Canaan
 
Eröffnung einer Ausstellung in der Art Gallery von Tamra
 
Eröffnung einer Ausstellung in der Art Gallery von Tamra
 
Atelier von Ahmad Canaan

Ahmad Canaan, Jahrgang 1965, ist ein bedeutender palästinensisch-arabischer Künstler aus Tamra/Israel, der Gemälde und Plastiken anfertigt, die weltweit gezeigt und verkauft werden. Seine Werke verbinden auf einzigartige Weise westliche Kunststile mit traditionellem islamischer Ornamentalkunst.

Seine Werke wurden in Museen und Gallerien in St. Petersburg, Moskau, Korea, Japan, Salt Lake City, Marseille, Cardiff, Jordanien, Washington, London, Michigan, Katar, Dubai, Greichenland sowie in allen relevanten Museen und Gallerien Israels gezeigt. Große Plastiken aus Stein, Metal, Holz oder gemischten Materialien stehen auf öffentlichen Plätzen und in Parks vieler Städte oder sind in Privatbesitz. Eine Plastik steht z.B. im Saarland an der Deutsch-Französischen Grenze.

Beachtlich ist die große Stilbreite Canaans, die sich während der Jahrzehnte weiterentwickelt hat. Canaan hat oft Schaffensperioden, die er einem Stil oder Thema widmet wie  „Der Ritter“, „Pflüge“ (das alte Arbeitswerkzeug von Canaans Vorfahren, der „Kanaaniter“, der ältesten bekannten Einwohner des „biblischen Landes“ im syrisch-palästinensichen Gebiet), „Erde und Himmel“, bei denen er das „Pflug“-Konzept um die Dimension riesenhafter Vögel im Himmel erweiterte, oder „Barriere“, das den Wut eines besiegten und besetzen Volkes portraitiert.
 
In Tamra betreibt Canaan neben seinem Atelier eine eigene permanente Gallerie, außerdem ist er Kurator der der „Gallery of Art“ in Tamra. Ein Besuch seines Wohnhauses, Ateliers und Gartens, die an die Architektur und Landschaftsgestaltung Gaudis oder Hundertwassers erinnerern und voll bestückt sind mit Plastiken,  Architekturelementen und Gemälden, ist ein spannendes Erlebnis.
 
Als Praktikant kannst Du zusammen mit Ahmad Canaan in seinem Atelier tätig sein und ihn außerdem bei der Organisierung von Ausstellungen in Tamra und ganz Israel begleiten und unterstützen. Die Tätigkeit richtet sich an Kunststudierende und Künstler, die einen kreativen Austausch suchen.
 
Website von Ahmad Canaan.


Infobox:

Ort: Tamra/Galiläa, Israel

Dauer: mind. 1 Woche

Besondere Qualifikation erforderlich: Ja

Kosten: Keine; Sorgenfreipaket ist optional

Unterbringung: Nicht inklusive

Verpflegung: Nicht inklusive

Inklusive: Vermittlung und Ansprechpartner; bei Abschluss des Sorgenfreipakets gesamter Leistungsumfang des Sorgenfreipakets.

Nicht inklusive: Anreise, Krankenversicherung, Visum.

Jetzt direkt anmelden!